Landmannalaugar liegt abgeschieden am Ende einer F-Road im Hochland, umzingelt von schroffer Vulkanlandschaft, bunten Rhyolith-Bergen und dampfenden Quellen. Auf dieser Tagestour lernst du diese einzigartige Region kennen und kannst dich im heißen Fluß entspannen.

Die Tour startet am Midgard Basecamp in Hvolsvöllur, direkt an der Ringstraße. Von hier aus geht's zunächst einmal rund um den Vulkan Hekla, deren Landschaft (Hekla ist weiblich) durch Lavaströme, Krater und Spalten geprägt ist. Angekommen in Landmannalaugar wird die Region zu Fuß bei einer Wanderung durch das Lavafeld Laugarhraun erkundet bevor der Tagesausflug bei einem entspannten Bad im heißen Fluss endet. Anschließend geht's zurück zum Ausgangspunkt.

Wenn du das isländische Hochland erleben möchtest, aber den falschen Mietwagen dafür hast oder einfach keine Lust, selbst über die F-Straßen zu fahren (kann ich vollkommen nachvollziehen), dann ist diese Tour perfekt für dich. Midgard bringt dich ins Herz des Hochlands und zeigt es dir so, wie sie es lieben.

Gut zu wissen:

  • Saison: Mitte Juni bis Oktober
  • Mindestalter: 5 Jahre
  • Gruppengröße: mindestens 4 Personen, höchstens 14 Personen
  • wird die Mindestanzahl der Teilnehmer*innen nicht erreicht, kannst du entweder auf einen anderen Termin ausweichen oder bekommst dein Geld zurück
  • Kleidung: bequem, Wanderschuhe, Badekleidung, ggf. warme oder Regen-Kleidung (je nach Wetterbericht). Alles, was du brauchst, sollte in einen Rucksack passen.

Hier kannst du die Tour buchen

Alle Bilder sind von Midgard Adventure