Wander durch das Tal Thors. Ja, das ist der Donnergott. Þórsmörk ist umringt von wunderschönen Aussichten, wilder isländischer Natur, Gletschern und einem der wenigen Wälder, die es im Land gibt.

Wander inmitten von Mýrdalsjökull, Tindfjallajökull und Eyjafjallajökull und denk einfach mal an nichts anderes, außer einen Schritt vor den nächsten zu setzen. Am Ende des Tages verspreche ich dir, ist dein Kopf so leer und frisch, wie es nur ein Tag draußen schafft.

Los geht's am Southcoast Adventures Basecamp ein Stückchen weiter auf der Straße vom Seljalandsfoss und unweit der Ringstraße. Auf dem Weg nach und von Þórsmörk sind ein paar Stopps an besonders schönen Orten eingeplant, zum Beispiel am Gígjökull, einem Auslassgletscher von Eyjafjallajökull. Auf der 8-10 Kilometer langen Wanderung (ca. 3-4 Stunden) kann der Weg stellenweise uneben sein, du solltest daher trittfest sein und ordentliche Wanderschuhe tragen.

Gut zu wissen:

  • Dauer: 7 bis 8 Stunden
  • Mindestalter: 13 Jahre
  • Gruppengröße: mindestens 4 Personen, höchstens 14 Personen
  • wird die Mindestteilnehmer*innenzahl nicht erreicht, kannst du kostenlos umbuchen oder bekommst dein Geld zurück
  • Kleidung: bequeme Kleidung, Wanderschuhe und warme, bzw. Regenkleidung je nach Wetterbericht. Alles, was du mitnimmst sollte in deinen Rucksack passen.

Hier kannst du die Tour buchen

Alle Bilder sind von Midgard Adventure